Hardware in Bildern

Bilder der Wetterstations-Hardware

Elektronik mit Sensoranschlüssen. Unten: 12 pol. miniCon® Steckverbinder (Conrad) mit LIYCY 16-25 Kabel (Reichelt) für den Windsensoranschluss.

HW-Clock (DS3231 mit Batterie) und Windrichtungsinterface.

Sensorgehäuse mit Druck- bzw. Temperatur- und Feuchtigkeits-Sensor

Elektronik mit Netzwerkanschlüssen (+15V, USB, Ethernet)

Windgeber (Richtung, Geschwindigkeit)

Arduino ‚Sandwich‘ in Gehäuse

zurück zu Luftdruck

weiter zu Installation